KontaktAnfahrtDatenschutzImpressumSitemap
 
 
 
   
 
Eucharistische Anbetung
Unsere Hausgemeinschaft
   

Startseite

 
   

aktueller Kirchenanzeiger

die Eucharistische Anbetung in der Wallfahrtskirche, von 7-24 Uhr findet jeden Freitag statt.

Exerzitien  

 siehe neue website unserer Ordensgemeinschaft:
www.ive-deutschland.de -
für den
Mariahilfberg:

Aktuelle Informationen - wir bitten um Beachtung:

 

Liebe Wallfahrer,

seit dem 4. Mai 2020 sind wieder öffentliche Gottesdienste möglich. Wir sind sehr dankbar dafür. Dennoch gilt es, hohe Sicherheitsauflagen zu beachten. Damit diese von allen gut eingehalten werden können, möchten wir Sie darüber informieren, um eine sichere Teilnahme an den Gottesdiensten zu gewährleisten.

Die Auflagen wurden uns vom Generalvikariat von Eichstätt offiziell mitgeteilt. Sie gelten für alle Gottesdienste:

 

 

Allgemeine Regeln für die Teilnahme an den Gottesdiensten:

 ·        Grundsätzlich besteht nach wie vor eine Befreiung von der Sonntagspflicht. Es handelt sich um eine Dispens, die unser H. H. Bischof Gregor Maria Hanke am 18. März 2020 erteilt hat und die noch weiter gilt.

 ·        Wir empfehlen Personen, die besonders gefährdet sind (durch Alter oder Vorerkrankungen), nicht am Gottesdienst teilzunehmen.

 ·        Wer darf nicht teilnehmen? - Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung (respiratorische Symptome jeder Schwere), von Personen, die mit COVID 19 infiziert oder an COVID 19 erkrankt sind, ist nicht zulässig. Ebenso dürfen keine Personen teilnehmen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson der „Kategorie I eingestuft wurden oder Kontaktpersonen der Kategorie II (Kontakt zu COVID-19-Fall innerhalb der letzten 14 Tage mit weniger als 15 Minuten face-to-face-Kontakt).

 ·        Für die Teilnahme ist außerdem eine Anmeldung notwendig: Bevor Sie kommen, ist es daher notwendig, sich für den Gottesdienst (hl. Messe, Maiandacht) anzumelden. Dies geschieht unter folgender Telefon-Nr.: 0160-98655046 (Hr. Brock).

 ·        Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 40 Personen. Es erfolgt eine Einlasskontrolle.

 ·        Mundschutz: die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wurde aufgehoben. Lediglich beim Betreten und Verlassen der Kirche muss der Mundschatz getragen werden.

 ·        Bitte beachten Sie die Markierung der Sitzplätze an den Bänken. Diese Plätze sind einzunehmen.

 ·        Für den Gesang soll jeder ein eigenes Gotteslob mitbringen.

 ·        Es sind im Gotteshaus die Wege zu beschreiten, die am Boden markiert sind.

 ·        Halten Sie stets genügend Abstand zum Nächsten, mind. 1,5 Meter.

 ·        Beim Verlassen der Kirche dürfen keine Personengruppen gebildet werden.

 ·        Für den Empfang der Kommunion wird geistige Kommunion empfohlen.

 Falls Fragen bestehen, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

  Die Regeln für den Empfang des Beichtsakramentes:

 ·        es gelten die gleichen grundsätzlichen Regeln wie für die Gottesdienste.

 ·        es gelten die üblichen Beichtzeiten. Für die Spendung des Beichtsakramentes ist ein Priester in der Sakristei anwesend, so dass man anonym und mit genügend Sicherheitsabstand beichten kann. Der Zugang erfolgt über die Kirche. Die Beichtzeiten sind:

 ·        Montag, Donnerstag, Freitag: von 18:00-19:00 Uhr

 ·        Samstag: von 15:00-16:00 Uhr – die Beichtzeit am Sonntag entfällt.

 ·        ferner ist es grundsätzlich möglich, mit uns fernmündlich oder persönlich Kontakt aufzunehmen für einen persönlichen Beichttermin. Für die Anmeldung können Sie entweder anrufen, eine e-mail schreiben (info@kloster-mariahilfberg.de – oder: martinvillagran@ive.org – oder tobiaseibl@ive.org) oder persönlich vorbeikommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gottesdienstzeiten:

 Die hl. Messe findet statt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag-Freitag: 8.00 Uhr außer 

Donnerstag: 19.30 Uhr 

Samstagabend: um 17.00 Uhr 

Sonntag: 8.30 Uhr – 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Tägliche Maiandachten (außer donnerstags):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.00 Rosenkranz,

19.30 Uhr Andacht.

Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht für die Gottesdienste und Maiandachten. Es sind jeweils maximal 30 Personen zulässig. Die Anmeldung können Sie vornehmen unter Tel.: 0160-98655046 (Hr. Brock).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldungsliste bis 30 Personen

 

Eucharistische Anbetung am Freitag findet wie gewohnt statt in der Wallfahrtskirche!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wallfahrtskirche Mariahilf
über Neumarkt in der Oberpfalz, Bayern - Deutschland
Patrozinium am 25. März: Verkündigung des Herrn
   

   

 

P. Martin Villagran, IVE

P. Tobias Eibl, IVE

www.ive-deutschland.de

 
 
   
 
Veranstaltungen
Dezember 2020
SoMoDieMiDoFrSa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
<< Zurück  Vor >>

Evangelium

Wir beten für Sie